Einführung in Gefährdungs- - beurteilung für Führungskräfte Unfallkasse Hessen Band 14

Das Arbeitsschutzgesetz verlangt von allen Arbeitgebern, Gefährdungen der Beschäftigten zu beurteilen und Maßnahmen dagegen zu ergreifen. Zentrales Element dieser Pflichten ist die Gefährdungsbeurteilung, in die das Buch praxisorientiert einführt.

8,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferbar in 3-6 Werktagen
SKU
AUKH14

Ein zentrales Element von Sicherheit und Gesundheit im Betrieb ist die Gefährdungsbeurteilung, die das Arbeitsschutzgesetz von allen Arbeitgebern verlang. Auf der Grundlage dieser Gefährdungsanalyse werden Risiken für die Sicherheit der Beschäftigten erkannt, dokumentiert und entsprechende Maßnahmen abgeleitet. Aufgrund der oft komplexen Gefährdungslage sind umfassende Kompetenzen in Themen der Arbeitssicherheit nötig, um eine geeignete Gefährdungsbeurteilung durchzuführen, die den Ansprüchen des Arbeitsschutzgesetzes genügt. Das Buch Einführung in die Gefährdungsbeurteilung für Führungskräfte bietet als Praxisleitfaden Hilfe für diese anspruchsvolle Aufgabe.

Das Buch zeigt, wie Führungskräfte, auch mit Unterstützung der Fachkraft für Arbeitssicherheit, des Arbeitsmediziners und der Beschäftigten, zu einer geeigneten Einschätzung der Risiken im Betrieb gelangen. Der Praxisleitfaden für die Gefährdungsbeurteilung richtet sich nicht nur an Führungskräfte, sondern auch an Personalvertretungen und alle Fachkräfte im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

 

Band 14 der Schriftenreihe der Unfallkasse Hessen, Format 16,5 x 23,9 cm, kartoniert.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-934729-13-1
Seiten 74
Autor Stephanie Caspar, Sabine Menne
Erschienen 01.01.2007
Medienbeschreibung Buch

Fragen zu Ihrer Bestellung?

Montag - Freitag von 8 - 17 Uhr

+49 6123 / 9238-220

kundenservice@universum.de

Online Infos zu